Bloomsbury Auctions (London, Großbritannien, und Rom, Italien)

Bloomsbury Auctions, gegründet 1983,  ist ein weltweit führendes Auktionshaus für seltene Bücher von Inkunabeln und Frühdrucken bis zu Modern Firsts, Handschriften, Autographen, Fotografie, Kunst und Grafik. Bloomsbury versteigerte unter anderem die First Folio Ausgabe der Werke William Shakespeares. Die Erstausgaben von "Harry Potter" erzielten dort die höchsten Preise aller Zeiten.

Spezialgebiete: Reisebeschreibungen, Topographie, Naturgeschichte, Weltgeschichte, Weltliteratur, Englische Literatur, Erstausgaben, Autographen, Handschriften, Kinder- und Illustrierte Bücher, Pressendrucke, Kunst, Architektur, Bibliographie, Hebraica, Judaica, Wissenschaften, Medizin, Graphik, Photographie

Die das ganze Jahr über in London und Rom stattfindenden Auktionen bieten ein breites Spektrum wertvoller Bücher, Handschriften und Graphiken. Darüber hinaus versteigert Bloomsbury spezielle Sammlungen und ganze Bibliotheken, zum Beispiel: die Yablon Collection (Hebraica), die Jeffrey Norton und David Beazley Collection (Angeln, Fischerei), die Weinreb Computer Collection, die Bibliotheken des Ägyptologen Ricardo Caminos, des Orientalisten David Loman, des Ornithologen S. Dillon Ripley oder die bibliophilen Schätze Samuel und Marie Louise Rosenthals, Margaret und Stanley Winkelmans. Auch die wichtigsten Sammlungen zur Alpinistik Polarliteratur wurden in den letzten Jahren bei Bloomsbury Auctions versteigert.

Bei Auktionspreise Online

Kontakt

Bloomsbury Auctions
24 Maddox Street
London, W1S 1PP
Großbritannien

Telefon +44 (0) 20 74959494
Telefax +44 (0) 20 74959499

E-Mail: info[at]bloomsburyauctions[dot]com

Internet: www.bloomsburyauctions.com

Bloomsbury Auctions
Palazzo Odeschalci
piazza SS. Apostoli 80
00187 Rom
Italien

Telefon +39 (06) 6791107
Telefax +39 06 69923077

E-Mail: rome[at]bloomsburyauctions[dot]com

Internet: www.bloomsburyauctions.com

Verband Deutscher Antiquare e.V












Termine

57. Stuttgarter Antiquariatsmesse

26. bis 28. Januar 2018 im Württembergischen Kunstverein

www.stuttgarter-antiquariatsmesse.de

Verband Deutscher Antiquare e.V.

Geschäftsstelle: Norbert Munsch
Seeblick 1, 56459 Elbingen

Telefon  +49 (0)6435 909147
Telefax  +49 (0)6435 909148

Verband Deutscher Antiquare e.V.
Geschäftsstelle
Seeblick 1
56459 Elbingen

Telefon: (06435) 909147
Telefax: (06435) 909148

E-Mail: buch@antiquare.de

Internet: www.antiquare.de und www.auktionspreise-online.de